Zurück Weiter
zurück weiter
Kunde

Frey

Geschmackvolle Traditionsmarke

Die Familie Frey stammt aus dem traditionellen Gemüseanbaugebiet der österreichisch-ungarischen Monarchie – aus dem Znaimer Raum, der Heimat der weltbekannten gleich­namigen Gurken. Die in Familienbesitz befindliche Konservenfabrik lieferte die Znaimer Salzgurken bis in die USA.

Strategie und Design

Strategie und Design

Gelungener Relaunch

Im Zuge der Ausweitung des Geschäftes wur­den wir mit der Neupositionierung und dem Redesign der Marke beauftragt. Nach umfangreichem Research vor allem im Bereich Spezialitäten erarbeiteten wir eine neue Marketingstrategie. Deren wichtigste Faktoren waren die Positionierung im höheren Preissegment, die Konzentration auf hochwertige Produkte und die internationale Ausrichtung im Markenauftritt.

Wir erweiterten die Marke zu Frey Delika­tessen und setzten den neuen Unterneh­mensauftritt visuell um. Die Hauptziele bei der Gestaltung des neuen Logos und der Geschäftsdrucksorten lagen in der Vermittlung der langen Tradition des Unternehmens und der hohen Produktqualität.

Darüber hinaus entwickelten wir ein Ver­packungskonzept, das sowohl die neue Positionierung transportiert als auch die kostengünstige Produktion von Etikett­varianten für unterschiedliche Gebinde
ermö­glicht.

Erfolgreiche

Markterweiterung

Erstklassige Zutaten

Durch die Gliederung in einzelne Produktbereiche und den professionellen Markenauftritt wird die hohe Qualität der Produktpalette von Frey Delikatessen heute klar kommuniziert. Das Unternehmen konnte sich so national und international zu einem anerkannten Lieferanten hochwertiger Delikatessen für große Handelsunternehmen, spezialisierte Einzelhändler und renommierte Gastronomiebetriebe entwickeln.

 

Grafik:© Barbara Mogg-Navarra