Press

Dynamischer Markenrelaunch von Spirit Design

ÖAMTC Fahrtechnik bei internationalem Automotive Brand Contest ausgezeichnet

foto1_ueberreichungderauszeichnunglowres
30. Oct 2012

Die ÖAMTC Fahrtechnik wurde für den im Jahr 2011 umgesetzten Markenrelaunch im Rahmen des internationalen Automotive Brand Contests in der Kategorie Brand Design als Gewinner ausgezeichnet. Das strategische Designunternehmen Spirit Design aus Wien hat die ÖAMTC Fahrtechnik bei der nun prämierten Neuausrichtung begleitet und übergab seinem Kunden stolz die gemeinsam erreichte Auszeichnung. Der Relaunch der ÖAMTC Fahrtechnik, die aktuell ihren 25. Geburtstag feiert, war ein bedeutender Schritt für die Zukunft und trägt wesentlich zur Dynamisierung der Marke bei.

Die ÖAMTC Fahrtechnik ging aus dem Automotive Brand Contest, dem einzigen neutralen, internationalen Designwettbewerb der Automobilbranche, als Gewinner in der Kategorie Brand Design hervor. Die Prämierung des neuen Brand Designs und des Unternehmensauftritts der ÖAMTC Fahrtechnik durch eine internationale Jury aus Journalisten, Designern und Kommunikationsexperten erfolgte im Rahmen der weltweit größten Fachmesse der Automobilbranche, des Salon de l’Automobile in Paris. In exklusivem Rahmen wurden dort Top-Experten für ihre Leistungen in den Bereichen Brand Design, Interior und Exterior Design sowie für innovative Konzeptstudien geehrt. Die ÖAMTC Fahrtechnik findet sich als Preisträger unter renommierten Branchenkollegen wie etwa BMW Group, Volkswagen, Audi, Porsche, Fiat Group, Kia Motors, Daimler AG, Peugeot oder Aston Martin. Georg Wagner, Managing Partner, und Maria Hell, Head of Brand von Spirit Design, überreichten die Auszeichnung nun am Wiener Unternehmenssitz der ÖAMTC Fahrtechnik an den Geschäftsführer sowie Stv. Verbandsdirektor des ÖAMTC Christoph Mondl und Geschäftsleiter Franz Schönbauer.

Kundenerfolg durch neue Marke

Geschäftsleiter Franz Schönbauer freut sich über den Award-Gewinn: „Diese Auszeichnung bestätigt den von uns eingeschlagenen Kurs. Unsere gemeinsam mit den Branding-Spezialisten von Spirit Design erarbeitete neue Positionierung und der neue Unternehmensauftritt finden auch bei unseren Kunden großen Anklang: Wir verzeichnen kontinuierlich zunehmende Teilnehmerzahlen bei unseren Fahrtechnik Trainings. Wir sind stolz, damit zu einem besonderen Fahrerlebnis beitragen zu können.“ Mehr als 120.500 Personen haben im Jahr 2011 ein Fahrtechnik Training absolviert  Mit unterschiedlichen Fahrtechnik Kursen und hochkarätigen Veranstaltungen konnte die ÖAMTC Fahrtechnik in den vergangenen Jahren steigende Erfolge verbuchen.

Alte Stärken – Neue Dynamik

Der Geschäftsführer der ÖAMTC Fahrtechnik und Stv. Verbandsdirektor des ÖAMTC Christoph Mondl ergänzt: „Der ÖAMTC Fahrtechnik ist es in Zusammenarbeit mit Spirit Design gelungen, die Marke kräftig aufzuladen und sie zukunftsfähig zu positionieren. Sie spricht unsere Kunden mit Dynamik sowie Erlebnis emotional an und wahrt gleichzeitig die bekannten Grundwerte des ÖAMTC, wie Sicherheit und Vertrauen. Damit trägt sie optimal dazu bei, unsere angestrebten Ziele hinsichtlich der Akquisition neuer und Bindung bestehender Kunden zu erreichen.“

Im Zuge des Relaunchs wurde in Zusammenarbeit mit Spirit Design auch das Leistungsangebot der ÖAMTC Fahrtechnik zukunftsweisender gestaltet: So beziehen die Trainingsinhalte Themen wie Elektronik und neue Technologien mit ein. Die ÖAMTC Fahrtechnik spielt damit eine wichtige Rolle als Informationsübermittler für die Konsumenten. Sie liefert eine transparente, wertfreie Übersetzung und Bewertung neuer Trends sowie Technologien für ihre Kunden. „Wir entwickeln uns ganz klar vom Autofahrer- zum Mobilitätsclub und werden unseren Service auch künftig laufend optimieren“, erklärt Christoph Mondl stolz.

Internationale Wettbewerbsfähigkeit

Der Automotive Brand Contest würdigt international herausragendes Produkt- und Kommunikationsdesign und lenkt den Blick auf die elementare Bedeutung von Marke und Markendesign in der Automobilbranche. Dabei liegt der Fokus auf der ganzheitlichen und konsistenten Inszenierung der Marke über alle Medien und Produkte hinweg. Die Auszeichnung bestätigt der ÖAMTC Fahrtechnik internationale Wettbewerbsfähigkeit in puncto Design und in der Markenkommunikation.

Spirit Design hat die ÖAMTC Fahrtechnik im Rahmen eines Pitchs 2009 durch die Zukunftsfähigkeit seines Beratungs- und Lösungsansatzes überzeugt. In den folgenden Jahren wurde die ÖAMTC Fahrtechnik neu positioniert und von Spirit Design in den Bereichen Innovation und Produktpolitik, Branding und integrierte Kommunikation betreut. Auf Basis der entsprechenden Markenstrategie wurde ein Brand-Relaunch inklusive aller kommunikativen Anwendungen umgesetzt. Alle Markenelemente heben das Fahrerlebnis und den Community-Gedanken hervor. Das neue Selbstbewusstsein und der hohe Leistungsanspruch der ÖAMTC Fahrtechnik kommen in jeder Facette zum Ausdruck.


Zurück