Press

Spirit Design gewinnt red dot award

communication design

1772_mood_01_altern
09. Aug 2011

In einem mehrtägigen Prozess beurteilte die Jury aus 15 international angesehenen Designexperten die 6.468 Einreichungen des diesjährigen red dot award: communication design. Nur 9,4 % davon, nämlich 608 Arbeiten wurden mit einem red dot ausgezeichnet, darunter das Wiener strategische Designunternehmen Spirit Design. Die Juryentscheidung wurde Ende Juli bekanntgegeben, die feierliche Verleihung der Preise findet am 7. Oktober in Berlin statt.

Wien, am 9. 8. 2011; Für das österreichische Unternehmen 1772 Count Coreth Prachensky, einen Erzeuger hochwertiger tropischer Edeldestillate, kreierte Spirit Design das komplette Branding inklusive vieler Markenanwendungen. Beim red dot award: communication design, der zu den renommiertesten Auszeichnungen im Kommunikationsdesign zählt, erhielt die Einreichung eines der begehrten roten Gütesiegel.

Marke

Spirit Design brachte in der Markenentwicklung für 1772 sowohl die Dynamik der beiden Firmengründer zum Ausdruck, als auch die lange Familientradition, die das Unternehmen prägt. Das Corporate Design und die aufwändige Verpackung kommunizieren die besondere Marktpositionierung sowie die hohe Qualität des Produkts: Die beiden österreichischen Unternehmer, Maximilian Coreth und Nikolaus Prachensky, produzieren Edeldestillate aus tropischen Früchten direkt vor Ort in Thailand – eine weltweit einzigartige Kombination aus österreichischem Know-how und thailändischer Obstqualität. Mit ihren Produkten, die bereits vielfach ausgezeichnet wurden, wollen die Unternehmer die internationale Top-Gourmetszene erobern.

Verpackung

Die wichtigste Rolle des Packaging spielt die 1772-Flasche in Form eines Tropfens, eigens von Spirit Design entworfen und von einer Manufaktur in Asien exklusiv hergestellt. Um die hohen Ansprüche der Zielgruppe auch hinsichtlich der Produktpräsentation zu erfüllen, wurde auf besonderen Detailreichtum geachtet: Jeder Flasche, ausgeliefert in einer Box aus Pinienholz, liegt ein in Edelstahl gefertigter Ausgießer in einem handgenähten Seidensäckchen sowie eine exklusive Zierkappe bei.

Broschürensystem

Das umfangreiche, hochwertig ausgearbeitete Broschürensystem vermittelt den Käufern die besonderen Vorzüge des Produktes in Form stimmungsvoller Bilder und ausgefeilter Texte. Maria Hell, Brand Manager bei Spirit Design: „Durch die Markenwelt, die das Packaging, die Broschüren und den Webauftritt umfasst, haben wir die Atmosphäre Thailands ebenso spürbar gemacht, wie das kompromisslose Qualitätsbewusstsein der beiden Unternehmer.“ Dekorative Illustrationen erinnern an koloniale Paisleymuster und nehmen Bezug auf die tropischen Früchte aus der Natur Thailands. Das Silbergrau, Dunkelblau und Orange der Markenfarbwelt vermitteln Eleganz und Frische.

Website

Im Internetauftritt der Finest Tropical Fruit Spirits setzt sich das Branding des Unternehmens konsequent fort: Die Website macht die faszinierende Natur Thailands und die geschmackliche Vielfalt der dort gereiften Früchte virtuell erlebbar. Das Logo sowie die Farb- und Bilderwelt transportieren den hohen Qualitätsanspruch der Pioniere Coreth und Prachensky.


Zurück