News

Vienna Design Week

Future Urban Mobility LAB

16.09.2013
20130915_vdw_1_web

Im Rahmen der Vienna Design Week leiteten Daniel Huber und Stefan Arbeithuber den Workshop "Future Urban Mobility". Ein ganzes Wochenende lang dachten die teilnehmenden Studenten unter ihrer Anleitung über die Stadt der Zukunft und Mobilitätsangebote im Jahr 2040 nach. Die "Fabrik Publik" in Europas größtem Stadtentwicklungsgebiet, der Seestadt Aspern, bot die entsprechend inspirierende Umgebung für die Kreativwerkstatt. Die Ergebnisse des Workshops unter der inhaltlichen Leitung von Spirit Design werden im Rahmen der Abschlussveranstaltung am 5. Oktober 2013 von den Studenten der Öffentlichkeit präsentiert.

Das Interesse an dem von der Vienna Design Week ausgeschriebenen "Future Urban Mobility LAB" war groß. Ausgewählte Studenten verschiedener Fachrichtungen aus den Bereichen Industrial und Graphic Design, Kommunikationsdesign, Stadtplanung und Architektur arbeiteten zwei Tage lang unter dem Motto "Mobilität und innovative Stadtentwicklung neu gedacht" zusammen. Daniel Huber und Stefan Arbeithuber coachten den interessierten Nachwuchs bei der Erstellung interdisziplinärer Konzepte und Strategien. Im Mittelpunkt standen insbesondere die Themen "Mobilitätsvermeidung" und "Intermodalität", sowohl im Personen- als auch Güterverkehr. Die Aufgaben wurden in verschiedenen Modulen in drei motivierten Kleingruppen bearbeitet.

Daniel Huber und Stefan Arbeithuber lieferten inhaltliche Inputs zu Problemstellungen der zukünftigen urbanen Mobilität, entsprechenden Trends und Nutzerbedürfnissen. Diese wurden durch Impulse zum Kreativprozess und zur Ideengenerierung aufgelockert und ergänzt. In der anregenden Baustellen-Atmosphäre zeigten sich die Studenten begeistert von unserem Design- wie Beratungs-Prozess und unseren Workshop-Methoden. Sie widmeten sich eifrig diskutierend der Fragestellung. Ergebnis des Workshops sind drei durch Initial Designs visualisierte Konzepte. Sie werden von den Gruppenmitgliedern im Rahmen der Abschlussveranstaltung der Vienna Design Week am Samstag den 5. Oktober 2013 neben anderen Fachvorträgen dem Publikum vorgestellt. Daniel Huber wird sich in der anschließenden Podiumsdiskussion ebenfalls dem Thema widmen.

Wir laden Sie dazu herzlich ein!

Samstag, 5. Oktober 2013

16:00-17:00 Uhr: Präsentation Workshop „Future Urban Mobility“

Festivalzentrale Vienna Design Week

Argentinierstraße 11, 2. Hof

1040 Wien

Bildrechte: kollektiv fischka/fischka.com/VIENNA DESIGN WEEK