News

Europäische Forschung für die Stadtfahrzeuge der Zukunft

30. Nov 2018
eulive_productive_partnership

Am Ende des dreijährigen Forschungsprojektes wurden 2 reale Demonstratoren eines elektrischen Motorrads (L3e) und ein plug- in hybrid Dreirad (L5e) und ein virtueller Prototyp eines vierrädrigen Fahrzeuges (L6e) vorgestellt.

KMU-Award der Weltmarktführer bringt Spirit Design in den ORF

29. Nov 2018
eco_kmu_weltmarktfuehrer_georg_wagner_2

Spirit Design ist beim Weltmarktführerkongress als eines von 40 ausgewählten KMUs in die Endauswahl der nominierten 4 KMUs gekommen, um für den Preis des besten KMUs zu pitchen. Der Preis wurde von Wirtschaftsverlag, der KMU Plattform und dem österreichischen Wirtschaftsverlag ins Leben gerufen, um nicht nur die bekannten Weltmarktführer, sondern auch die kleineren KMUs vor den Vorhang zu bitten. In Österreich erbringen KMUs nahezu 99,7% der österreichischen Wirtschaftsleistung. Im Vorfeld hat der Preisverleihung hat der ORF für das Magazin Eco einen Beitrag in unserem Büro gedreht.

Innovation und Nachhaltigkeit für die Bahn der Zukunft

28. Nov 2018
oebb_infra_praesentation_3

Der Geschäftsbereich Bahnsysteme ist ein wesentlicher Treiber für die Themen Innovation und Nachhaltigkeit und verantwortet vor allem diese Kernstrategien innerhalb des Konzerns ÖBB. Um die Zukunftsfähigkeit des Geschäftsbereichs Bahnsysteme nach seiner Reorganisation weiter zu stärken, die interne Kooperation im Sinne ganzheitlicher Kundenlösungen zu stärken und um künftige Herausforderungen hinsichtlich Vertrieb sowie Digitalisierung und Automatisierung zu begegnen, wurden in internen Workshops die gemeinsamen Ziele geschärft, die Brandstory des GB Bahnsysteme geschärft und das Produktangebot in dem jährlichen ÖBB GB Bahnsysteme Kundenworkshop mit Spirit Design abgetestet. So konnte die User Perspektive und die Bedürfnisse der Kunden abgeholt werden.

Ein neuer Standort für das AIT Austrian Institute of Technology

27. Nov 2018
ait_futurebase_9452

Mit der Eröffnung des im April fertiggestellten neuen Forschungsgebäudes in der Giefinggasse 4 hat das AIT die Forschungsstandorte in Wien vereint. Die Kennzeichnung des Gebäudes hat Spirit Design umgesetzt.

Atmove als Referenz für Frugal Innovation

Schwarzeneggers „Austrian World Summit“, Brasilien, Vienna Designweek, Rat für Forschung und Technologieentwicklung, Fraunhofer Institut

27. Nov 2018
atmove_itaipu

Unsere Partnerschaften mit Brasilien im Bereich erneuerbare Energien und insbesondere Biogas und Biomethan tragen vielfach Früchte. Nach dem Auftrag, für Itaipu ein Projektdesign für ein kombiniertes Biogas-, Fotovoltaik und Hydrokinetik Kraftwerk mit 32 MW Spitzenstrom zu entwickeln, das wir am 21.2.2018 in Itaipu präsentiert haben, kam es in der Folge zu technical visits aus Brasilien: Am 12.4. durften wir einen Besuch von itaipu koordinieren und Fronius besuchen, danach durften wir auch einen Besuch des Präsidenten der brasilianischen Biogasassociation planen und begleiten.

Mit ihm gab es einen Termin in Graz bei AVL zum Thema Feststoffbrennstoffzellen, die auch für Biogas einsetzbar sind und dabei wesentlich höhere Wirkungsgrade erreichen als die üblichen CHPs. Danach ging die Reise nach Stockholm zu einem Besuch bei Scania, um die neueste Generation von Erdgas/Biomethan Trucks zu besichtigen, die auch in Brasilien produziert werden und dort heuer auf den Markt gekommen sind.

Smart Cities und Asien:

Dialogue on global Innovation in Cambridge

23. Nov 2018
cambridge_dialogue_on_global_innovation_2

Die erneute Einladung zum „Dialogue on global Innovation“, heuer in Cambridge am 1. und 2.11.2018, war uns eine große Ehre. Spirit Design durfte als Sprecher des hochkarätigen Symposiums, das besonders auf die Kooperation zwischen Japan und Österreich in den Bereichen High-tech und AI fokussiert, über „TECHNOLOGY AND BEHAVIOUR CHANGE - Can innovative user experience shift peoples behaviours towards smarter cities?“ unsere neuen Ansätze rund um die Planung von smart mobility in Städten und die mögliche Beeinflussung des Mobilitätsverhaltens der Bürger präsentieren, das von den Speakern von Toyota, Mazda und Hitachi mit Interesse aufgenommen wurde.

Halbzeit im EU Projekt Mat4Rail (H2020)

22. Nov 2018
Mat4Rail: Designing the railway of the future. For more cost-efficient and reliable trains in Europe - Subproject of the EU project Shift2Rail

Im Zuge des Shift2Rail Joint Undertaking Horizon 2020 Projekt Mat4Rail entwickelt Spirit Design in einem europäisches Konsortium am europäischen Zug der Zukunft mit. Die zwei großen Workstreams sind: (1) Materials und (2) Interieur Design. Die 16 Mat4Rail-Partner bringen umfangreiches Know-how in den Bereichen Engineering und Materialforschung, Prüfung und Charakterisierung von Materialien und mechanischen Eigenschaften, sowie Industrial Design ein.

User-Centered-Innovation an der New Design University

22. Nov 2018
ndu_user-centered_innovation

Das zweite Jahr in Folge wurde Spirit Design beauftragt den Masterstudiengang Entrepreneurship & Innovation an der New Design University in St.Pölten zu unterrichten. Wolfgang Fargel, der selbst den Studiengang absolvierte unterrichtet begeistert als Alumnus:

Start Up Mentoring beim “Founders Lab: Creative Industries” der WAW

21. Nov 2018
waw_founderslab_creative-industries

Nach einer spannenden Ausschreibungsphase freuen wir uns Start-Up’s aus der Kreativindustrie beim Inkubationsprogramm „Founders Lab: Creative Industries“ der Wirtschaftsagentur Wien coachen zu können. In einem mehrphasigen Programm werden die Mentoren Georg Wagner, Stefan Arbeithuber und Wolfgang Fargel die JungunternehmerInnen in Workshops bei der Strategieentwicklung coachen. Zentrale Inhalte dabei sind: Visionsentwicklung und Werte, eine  holistische Systemanalyse, Marktsegmentierung und Zielgruppendefinition, sowie Positionierung gegenüber der Mitbewerber.

Design Thinking an Universität und Fachhochschule

10. Jan 2018
sd_designthinking_ws17_06

Im Rahmen von zwei Lehrveranstaltungen haben wir Studierenden an der FH Campus Wien, als auch der New Design University in St. Pölten Userzentrierte Produkt- und Serviceentwicklung beigebracht.